Dash kaufen für Einsteiger 2020 I Vollständige Schritt-für-Schritt Anleitung

Dash zählt zu den ältesten Kryptowährungen auf dem Markt und ist somit fest in der Kryptoszene etabliert. Es handelt sich daher um ein solides Investment, das in zahlreiche Kryptowährungsportfolios Einzug gefunden hat. Willst auch Du zu den Dash-Investoren zählen, dann findest Du hier eine ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung zum Dash kaufen auf den beliebtesten Kryptobörsen.

Dash Coin

Schnellkaufanleitung – Dash kaufen in 5 Minuten

Hast Du es eilig und willst so schnell wie möglich Dash kaufen, dann empfehlen wir Dir den Kauf auf Binance mit Kreditkarte. Hier die entsprechende Anleitung:

  1. Registriere ein neues Konto auf Binance.com.
  2. Öffne „Funds” und dann „Deposits”.
  3. Klicke oben rechts auf „Buy BTC & ETH with credit card”.
  4. Gib ein, wie viel BTC oder ETH Du kaufen willst und bestätige anschließend mit „Buy now”.
  5. Befolge die Anweisungen des Zahlungsanbieters, um die Transaktion abzuschließen.
  6. Klicke in der oberen linken Ecke auf „Exchange“.
  7. Gib das gewünschte Handelspaar (BTC/DASH oder ETH/DASH) an.
  8. Wähle aus, wie viel DASH Du kaufen willst und bestätige mit „Buy now“.
  9. Schon bist Du stolzer DASH-Besitzer.

JETZT KAUFEN

Wo kann man Dash kaufen?

Da es sich um eines der ältesten Kryptowährungsprojekte handelt, ist Dash auf den meisten Kryptobörsen erhältlich. Wir empfehlen das Dash kaufen allerdings auf Binance, da es sich hierbei um eine der reputabelsten Börsen des Kryptosektors handelt. Als solche zeichnet sie sich durch effektive Sicherheitsmaßnahmen aus, die die Nutzer davor schützen, dass ihr Konto gehacked wird. Auf Binance kannst Du Dash mit BTC, ETH, USDT und BNB kaufen. Willst Du Dash kaufen mit Fiatgeld, dann gibt es außerdem mehr als 300 Geldautomaten weltweit, die Dash unterstützen.

Im Anschluss findest Du eine Auswahl der besten Plattformen, auf denen Du schnell und einfach Dash als Investition, zum Spekulieren oder zu anderen Zwecken kaufen kannst.

Dash kaufen auf Binance

Wie bereits erwähnt handelt es sich bei Binance um eine der größten und sichersten Kryptobörsen auf dem Markt. Wir empfehlen Dir daher, Deine Dash hier zu kaufen.

Bevor Du dieser Kaufanleitung folgst, solltest Du zunächst sicherstellen, dass die Binance-Dienstleistungen in Deinem Land verfügbar sind. Ist dies der Fall, dann steht Deiner Binance-Registrierung nichts im Weg. In diesem Fall findest Du hier eine ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung zum Dash kaufen auf Binance:

Schritt 1 – Registrieren

Öffne hier die Binance-Webseite und klicke oben rechts auf “register”. Anschließend wirst Du von der Börse durch den Registrierungsprozess geführt, der im Grunde nicht anders, als auf anderen Internetplattformen abläuft.

Schritt 2 – Konto einrichten

Hast Du die Registrierung abgeschlossen, werden Dir zusätzlich die folgenden Optionen angeboten:

  1. Deine Identität zu verifizieren (Know Your Customer)
  2. Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen einzurichten (2-Faktor-Authentifizierung oder SMS-Authentifizierung)

Beides ist vollkommen optional, aber durchaus empfehlenswert. Schließlich ermöglicht Dir die Verifizierung Deiner Identität größere Transaktionen vorzunehmen. Du kannst auf diese Weise außerdem die ansonsten aktive Einzahlungs- und Abhebebeschränkung aufgeben. Auch die Einrichtung einer Authentifizierungsmöglichkeit ist durchaus von Vorteil, da Deine Assets auf Binance damit deutlich sicherer sind.

Schritt 3 – Geld einzahlen

Sobald Du Dein Konto eingerichtet hast, kannst Du nach Herzenslust Dash kaufen. Hierzu musst Du zunächst BTC, ETH, USDT oder BNB in Dein Binance-Konto einzahlen. Besitzt Du diese Assets bereits, dann kannst Du sie problemlos von Deinem Wallet überweisen.

Ansonsten kannst Du auch direkt auf Binance BTC oder ETH kaufen mit Kredit- oder EC-Karte. Gehe dazu einfach auf Dein Wallet, klicke auf den Link, der Dich zum Simplex-Zahlungsanbieter weiterleitet und gib die Menge an BTC oder ETH an, die Du kaufen willst. Simplex berechnet Dir für den Kauf eine Gebühr von 3,5%. Nur 30 Minuten später wird Dein Geld allerdings in Deinem Binance-Konto verfügbar sein.

Schritt 4 – Dash kaufen

Sobald Du eines der 4 erwähnten Assets besitzt, kannst Du die gewünschte Menge an Dash kaufen.

Klicke dazu in der oberen linken Ecke der Binance-Homepage auf „Exchange“ und entscheide Dich für eine der angebotenen Benutzeroberflächen. Wir empfehlen Dir die „Basic“-Benutzeroberfläche, da diese für Einsteiger am übersichtlichsten ist.

Nachdem Du an die ausgewählte Handels-Benutzeroberfläche weitergeleitet wurdest, kannst Du auf der rechten Seite die verfügbaren Handelspaare sehen. Wähle hier das von Dir eingezahlte Asset aus. Hast Du eines der vier oben genannten Assets ausgewählt, dann gib Dash in die Suchleiste ein und wähle das gewünschte Handelspaar aus.

Sobald das Handelspaar ausgewählt wurde, werden Dir die Handelshistorie, öffentliche Aufträge, Deine eigenen offenen Aufträge und ein Graph mit dem Handelsvolumen für Dash-Käufe und -Verkäufe angezeigt. Unten auf dem Bildschirm kannst Du Dich nun für einen der angebotenen Handelsaufträge entscheiden.

Möchtest Du Dash zum aktuell verfügbaren Preis kaufen, dann solltest Du eine „Market Order“ erstellen. Gib anschließend einfach die gewünschte Menge an Dash ein, die Du kaufen willst und klicke auf „Buy DASH“. Dein Auftrag wird anschließend sofort ausgeführt und die von Dir gekauften Dash werden Deinem Wallet gutgeschrieben.

Möchtest Du allerdings versuchen, einen besseren Preis zu erzielen, dann kannst Du auch eine „Limit Order“ erstellen. Wähle in diesem Fall die gewünschte Menge an Dash aus, die Du kaufen willst. Gib anschließend den Preis an, den Du dafür bezahlen willst und klicke auf „Buy Dash“.

Dein Auftrag wird anschließend ausgeführt werden, sobald jemand seine Dash zu dem von Dir gewünschten Preis verkaufen will.